Stellenangebot

Lehrkraft für Klarinette/Saxofon gesucht

In der Kreisjugendmusikschule Schaumburg ist zum 01.09.2020 eine Stelle als

Lehrkraft für Klarinette/Saxofon (m/w/d)

Entgeltgruppe 9 b TVöD (mit Zusatzdeputaten)

zu besetzen.

Die Arbeitszeit umfasst 15 Unterrichtsstunden à 45 Minuten zzgl. Ferienüberhang (Teilzeit 50 %). Das Deputat ist abhängig von Nachfrage sowie ggf. zusätzlich vorhandenen Qualifikationen ausbaufähig.

Die Stelle ist grundsätzlich unbefristet zu besetzen, wobei die Einstellung zur Bewährung  zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren vorgesehen ist.

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Klarinette/Saxofon - vorzugsweise mit pädagogischem Schwerpunkt – wird vorausgesetzt.

Da der Unterricht auch in Schulen/Außenstellen im gesamten Kreisgebiet erfolgt, ist der Einsatz eines Pkw erforderlich.

Der Aufgabenbereich umfasst die Erteilung von instrumentalem Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht sowie im Bereich Bläserklasse.

Nähere Informationen unter kreisjugendmusikschule(at)schaumburg.de, beim

Schulleiter der KJMS, Herr Göhmann, unter 05721-703 6800 oder beim Personalamt, Herrn Kuhlmann, unter Tel. 05721-703 1374.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.07.2020 an den Landkreis Schaumburg, Personalamt, Jahnstraße 20, 31655 Stadthagen oder im PDF-Format an: bewerbungen@schaumburg.de.