Neue Lehrkraft für Violine in Bad Nenndorf

Zwei kostenlose Probestunden im Juli

Mit der Verpflichtung von Caroline Luy aus Hannover erweitert die Kreisjugendmusikschule Schaumburg (KJMS) ihr Angebotsspektrum in der Außenstelle Bad Nenndorf.

Ab September wird Frau Luy die Fächer Violine und Viola in der Außenstelle Bahnhofstraße 60 unterrichten. Zur Zeit studiert sie noch an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, verfügt aber bereits über mehrjährige Unterrichtserfahrung mit Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen. Frau Luy hat auch bereits im Bundesjugendorchester sowie der Jungen Deutschen Philharmonie mitgewirkt.

Interessierte können sich für zwei kostenfreie Probestunden am 2. und 9. Juli bei der KJMS unter 05721 703-6800 oder hier anmelden.