Sie befinden sich hier: StartseiteUnterricht | SVA/Musiktheorie

Studienvorbereitende Ausbildung / Musiktheorie & Gehörbildung

In diesem (für KJMS-SchülerInnen) gebührenfreien Ergänzungsfach können musiktheoretische Grundlagen aus dem Instrumental- oder Gesangsunterricht vertieft werden.

Inhalte Musiktheorie: Intervalle, Skalen, Aufbau von Akkorden, Analyse, Notenwerte, Rhythmus, Taktarten und vieles mehr.

Inhalte Gehörbildung: Intervalle, Akkorde, Akkordverbidungen, Rhythmus- und Melodiediktate, Höranalysen

Als Studienvorbereitende Ausbildung ist der Unterricht auch gedacht für alle, die sich auf eine Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule vorbereiten möchten.

Um allen SchülerInnen aus dem Landkreis eine Teilnahme mit möglichst geringem Fahraufwand zu ermöglichen, kann der Unterricht ab September auch in Form von Blockunterricht erteilt werden.

SchülerInnen der KJMS im Alter zwischen 13 und 19 Jahren wird bei bestandener Aufnahme- bzw. Zwischenprüfung eine Gebührenermäßigung im Haupt- und Nebenfach gewährt.

Für Erwachsene bzw. Jugendliche bis 19 Jahre, die nicht Schüler der KJMS sind,
gilt die Gebühr für Ergänzungsunterricht gemäß Gebührenordnung.

Für Blech- und Holzbläser sowie Schlagzeuger kann der Unterricht auch zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Leistungsabzeichen Bronze, Silber oder Gold nach den Richtlinien des Niedersächsischen Musikverbands (NMV) genutzt werden.

Die SVA-Prüfungen finden einmal jährlich nach den Sommerferien statt.

Anmeldungen bitte formlos per E-Mail an die KJMS.

Leistungsabzeichen in Bronze (D1)

Die Stoffsammlung wurde vom Niedersächsischen Musikverband (NMV) zur Verfügung gestellt. Sie bildet die Grundlage für die theoretische Prüfung zum Leistungsabzeihen in Bronze (D1).

Februar - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28  

Veranstaltungen

© 2019 Kreisjugendmusikschule Schaumburg | SVA/Musiktheorie